23.07.2016

Gestern wurden meine zwei Begründerinnen der Chapeau! Rasse kastriert!
Maya ist schon sechs Jahre, Daktoa wird im Dezember sechs Jahre! Mehr wie einen Wurf jeweils will ich nicht, sind mir nächstes Jahr schon zu alt für diese Action.
Die beiden Nachfolgerinnen sind Bahama und Basileia. Wenn sie zwei bis drei Jahre sind; wir werden sehen wie sie sich entwickeln und ob beide auch pumperl gesund sind. Die beiden werden - wenns passt - jeweils zwei Würfe machen, und das war es dann auch schon wieder.

Zur Kastration fuhren wir nach Schwanenstadt in die Tierklinik. Ein minimalinvasiver Eingriff. Die Narbe ist so groß wie eine fünft Cent Münze, die Gebärmutter wurde nicht entnommen um im Alter kein Harnträufeln zu bekommen.
Nach der OP waren sie ein wenig k.o. Heute geht es schon wieder ganz gut.

Die Welpen sind da :-)

Am 05.03.2016 erblickten die "Glorreichen Sieben" das Licht der Welt :-)

Ab jetzt geht es dann weiter im Tagebuch

Bald ist es so weit

Knapp 3 Kilo mehr, und 16 cm !! mehr Umfang. Sie ist recht mäkelig beim Fressen. Dann frisst sie wieder gierig. Richtig schwanger eben.
Essig Gurkerl mit Schlag wären wohl grad das Allerbeste. Tz tz tz....

Heute gab es Lammherzen, danach Hühnerflügel. Kleine Portionen, der Bauch spannt schon recht.
Ob sie es bis 06.03. aushält ist fraglich. We will see :-)

Das Bäuchlein....

... wird sichtbar größer. Maya hat schon 1,8 kg zugelegt. Etwas viel? Bei Dakota hat es erst ca. zwei Wochen vorher begonnen mit der Gewichtszunahme.

Naja, wir werden eh sehn. Das Spazieren gehen strengt sie nun schon ein wenig an. Der nach Hause weg gestern war etwas beschwerlich.
Wir werden jetzt kleinere Runden drehen. Ansonsten frisst sie jetzt wieder normal. Also normal... ist relativ. Essiggurkerl mag sie genau so wie Himbeeren, Käse oder Ananas. Richtig schwanger eben ;-) Das ist natürlich kein Hauptfutter für eine trächtige Hündin, aber ich will einfach nur wissen, worauf es meine Schwangere gelüstet.

Sie ist seeeeehr anhänglich und verschmust. Noch mehr als sonst.

Die Wurfkiste steht auch schon. Bin schon gespannt wann ich die Baby's im Bauch spüren kann...

Bis bald ...

... die Mayda's :-)

Wir sind schwanger :-)

Heute Abend waren wir bei unserer Tierärztin zur Kontrolle. Mehr quateschen, als sonst was. Ultraschall wollte ich wegen dem Stress eigentlich keinen machen, da wir aber am Boden saßen und Maya ohnehin am Rücken gemütlich vor uns lag, haben wir dann mal kurz beschallt.

Ja, man sieht auf alle Fälle Baby's :-) Maya ist trächig!

Wie viele? Steht in den Sternen. Wir hätten sie sonst richtig ausrasieren müssen und das muss nicht sein. Unnötiger Stress. Abgesehen davon kann man ohnehin beim Ultraschall keine genaue Anzahl feststellen. Und dass ich vorher schon weiß, mit wieviel ich kalkulieren kann? Nein. So wie es ist, ist es.

Surprise, surprise. Wir freuen uns auf alle Fälle schon riesig auf den B-Wurf.

Aktuelle News

Am 04.01.2016 hatten wir unseren ersten Decktermin mit Maya in der Ramsau. Wir haben Gandalf im Urlaub besuchen müssen. Maya ist zwei Wochen früher läufig geworden als geplant. Nicht einfach bei drei Hündinnen, wenn sich die mit der Läufigkeit synchronisieren, da verschiebt sich schon mal ein Termin.

Aber die Ramsau ist ja Gott sei Dank nicht so weit weg und so hatten die beiden ein verschneites Schäferstündchen unter freiem Himmel.

Am 06.01.2016 hatten wir dann den zweiten Decktermin, Gandalf war aus dem Urlaub wieder da, und wir trafen uns auf einem idyllischen Platzerl zu einem zweiten Termin. Wildes Geschrei schon aus aller Entfernung, die Liebe war groß.

Hat sich dann zwei Wochen später wieder erledigt. Gandalf hat gemeint es geht jetzt munter so weiter, aber Maya hat ihm erklärt, die Hitze ist jetzt vorbei und es wäre besser, er sucht das Weite mit seiner ich "rammle dich jetzt" Art. Hat er dann wohl oder übel verstanden :-)

27.01.2016 Morgenübelkeit, Futterverweigerung. Dakota ist solidarisch und frisst ebnfalls nichts.

Wir weden sehen. Am Montag sind wir beim Arzt zur Kontrolle ob alles passt.

Wenn's geklappt hat ist der voraussichtliche Wurftag der 06.03.2016