Aufzucht der Welpen

Wohl der allerwichtigste Punkt für ein erfolgreiches Hundeleben ;-)

Das meiste zur Aufzucht findet ihr bei den Tagebüchern! Gleich vorweg: Die Welpen werden gebarft, von Anfang an. Natürlich (ohne Chemie) entwurmt und sind völlig frei von Impfungen (leider aus schlechter Erfahrung)!

Das Training beginnt im Grunde schon mit 3 Wochen. Hochheben, angreifen, auf den Rücken drehen, abtasten, Geräuschetraining.

Am Anfang noch ganz einfach, steigert sich dann aber von Woche zu Woche.

Durch meine Hunde-Indoor-Schule mit einer eigenen Welpentraingshalle tu ich mir da natürlich besonders leicht, außerdem unterstützen mich Maya und Dakota sehr.

Richtig spannend wird es dann ab der 8. Woche, da kommen auch die Maßregelungen von meinen beiden großen Hunden dazu, welche für einen Welpen für die Zukunft wirklich wichtig sind.

Gelernt wird:
Sitz, Platz, Steh, Name, Komm her, Fuß, Nein, Alltag, Futter verweigern, warten, Geduld, Wasser, Autofahren, Arztbesuch, fremde Hunde, Gerätetraining (7 Geräte), Kondition & Muskelaufbau, Umwelt, Rollstuhl, Rollator, Krücken, Geräusche, Menschen, Boxentraining, Alleine bleiben, Sozialgepräge! uvm.

Hier einige Videos:

02.06.2014 - Mit 8 Wochen

09.06.2014 - Mit 9 Wochen

16.07.2014 - Mit 14 Wochen